NRW-Meisterschaften in Wuppertal

Für gleich drei Jungs der SG Lünen ging es am Wochenende auf einen wichtigen Wettkampf: Denn die NRW-Meisterschaften auf der Langen Bahn standen in Wuppertal auf dem Programm.  Vielstarter hier war Jan Böckmann (Jahrgang 2003). Er ging gleich über fünf Strecken an den Start. Mit dabei waren alle 50er-Strecken (Schmetterling, Rücken, Brust und Kraul) sowie die 100 Meter Rücken. In zwei der Strecken verpasste er mit dem vierten Platz knapp eine Medaille. Über die 50 Meter Rücken rutschte er aber noch als achte Person in das offene Finale – ein kleiner Erfolg! Hier durfte er sich ein zweites Mal beweisen – und landete ebenfalls ... Mehr lesen

2022-05-19T14:39:29+02:0019. Mai 2022|1. Mannschaft, Wettkämpfe|

Plettenberger Aqua Magis Cup: Platz 3 in der Gesamtwertung

Einen großen Pokal konnte die SG Lünen am Wochenende mit nach Hause nehmen. Denn insgesamt 30 Schwimmerinnen und Schwimmer sind am Wochenende nach Plettenberg zum traditionellen Aqua-Magis-Cup angereist. Und sie alle sorgten dafür, dass die SG Lünen in der Gesamtwertung am Ende auf Platz 3 landete - und den Pokal bekam!  Nur noch der SGS Barsinghausen aus Niedersachsen und der WSC Lindlar 1997 aus dem Oberbergischen landeten vor den Lünerinnen und Lünern. Besonders die vielen guten Zeiten und die guten Platzierungen haben am Ende zum dritten Platz der SG Lünen beigetragen. Besonders gut waren vor allem Anni Schulte (2012, Gold über 50 Meter ... Mehr lesen

2022-05-19T14:18:53+02:0019. Mai 2022|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Chiara und Joline starten bei NRW-Jahrgangsmeisterschaften in Dortmund

Am Wochenende standen für zwei Mädels aus der ersten Mannschaft der SG Lünen (SG1) die NRW-Jahrgangsmeisterschaften im Dortmunder Südbad an. Hierfür hatten sich Joline Rinne (Jahrgang 2006) und Chiara Kuhn (Jahrgang 2008) im Vorfeld qualifiziert. Joline Rinne feierte am Samstag ihren 16. Geburtstag – hatte bei ihren beiden Starts über 50 und 100 Meter Rücken dennoch nicht ganz das Glück auf ihrer Seite. Sie blieb bei beiden Starts knapp über ihren persönlichen Bestzeiten. Chiara Kuhn hingegen schwamm sich am Sonntag in 30,08 Sekunden eine neue persönliche Bestzeit über die 50 Meter Freistil.

2022-05-11T08:08:33+02:0010. Mai 2022|1. Mannschaft, Wettkämpfe|

SG1 und SG2: Viele Bestzeiten im Dortmunder Südbad

Für die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Lünen ist Wettkampfzeit: Und das bedeutet ein Wettkampf nach dem anderen! An diesem Wochenende waren die SG1 und die SG2 bei dem 1. Einladungsschwimmfest des TuS Dortmund-Brackel im Dortmunder Südbad. Was bei dem Wettkampf besonders hervor stach: Die vielen persönlichen Bestzeiten auf der Langbahn. Besonders hervorzuheben sind dabei Hannah Grunert (2011), Ida Lotte Seiler (2008), Jan Unterste (2009) und Justus Garn (2010) – allesamt aus der SG2. Sie alle überzeugten mit viele neue Bestzeiten und steigerten sich teilweise um über zehn Sekunden auf 100 Metern. Doch auch viele andere Schwimmerinnen und Schwimmer sind ausschließlich Bestzeiten geschwommen. ... Mehr lesen

2022-04-05T14:54:40+02:005. April 2022|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

4×50 Meter Freistilstaffeln triumphieren in Bergkamen

Das 40. Frühjahrsschwimmfest in Bergkamen brachte für alle Lüner Schwimmer*innen vor allem eines mit sich: Ganz viele Medaillen und neue persönliche Bestzeiten. Denn es nahmen auch gleich drei Mannschaften bei dem zweiten Wettkampf der Saison teil: die zweite Mannschaft der SG Lünen (SG2) sowie die TUS Youngster und die TUS Leistungsgruppe. V.l.: Hannah Grunert, Alexia Färber, Luca Baumgardt und Justus Garn. Doch nicht nur die vielen Medaillen und Bestzeiten stachen am Wochenende hervor. Besonders die 4x50 Meter Freistil-Staffeln der jüngeren und der älteren Schwimmer*innen konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und auf den ersten Platz schwimmen. Mit dabei waren bei den ... Mehr lesen

2022-03-24T17:41:10+01:0022. März 2022|2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Drei Meistertitel bei drei Starts in Düsseldorf

Kaum fängt die Schwimm-Saison für die Lüner Schwimmer*innen wieder an, da stand auch schon der erste größere Wettkampf für zwei Schwimmer auf dem Programm: Die „Nordrhein-Westfälische Meisterschaften lange Strecken der Masters“ in Düsseldorf. Hier nahmen Christian Fahrenholz und Matthias Hövener teil. Das Ziel der beiden: Nach der langen Corona-Pause endlich wieder ein bisschen Wettkampferfahrung zu sammeln. „Wir sind gerade in Trainingsaufbauphase, deswegen waren wir mit unseren Zeiten zufrieden. Da ist aber sicherlich noch Luft nach oben“, sagt Matthias Hövener. Trotzdem konnten sich die Platzierungen der beiden Lüner sehen lassen, denn beide kamen als NRW-Master-Meister nach Hause. Christian Fahrenholz erreichte über die 200 Meter ... Mehr lesen

2022-03-17T18:23:18+01:0017. März 2022|1. Mannschaft, Masters, Wettkämpfe|

Erster SG2-Wettkampf nach Corona-Pause

Es war der erste Wettkampf seit langem! Letztes Wochenende ging es nach fast einem halben Jahr Corona-Pause  für die Zweite Mannschaft der SG Lünen endlich wieder ins Wettkampfbecken - und zwar beim Hörder Schwimmfest. Mit dabei waren auch die TUS Youngsters. Und hier waren einige besonders aufgeregt: Denn es war für einige - abgesehen von den Vereins- und Stadtmeisterschaften - der erste Wettkampf überhaupt. Und allgemein kann man sagen: Die Lüner haben gut abgeschnitten und ganz viele neue Bestzeiten erzielt. Besonders gut war zum Beispiel Justus Garn (Jahrgang 2010). Er schwamm nicht nur viele persönliche Bestzeiten - sondern er gewann auch bei fast ... Mehr lesen

2022-03-11T17:36:08+01:0011. März 2022|2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Goldmedaillen und Disqualifikationen bei den DMSJ

Am Wochenende war die SG Lünen mit drei Staffeln in Bochum im Einsatz. Sie nahmen an den DMS-J auf Bezirksebene teil. Die männlichen Junioren schwammen dabei zu Gold. Sehr kurzfristig hat die SG Lünen gleich drei Staffeln auf die Beine gestellt, um bei den DMSJ – den Deutschen Mannschaftswettbewerb im Schwimmen der Jugend - in Bochum anzutreten. Der Staffelwettkampf ist jedes Jahr eines der großen Highlights für die Schwimmerinnen und Schwimmer. Bei den Jungs und Mädels starteten für die SG Lünen jeweils die C-Jugend-Mannschaften männlich. Außerdem gab es erstmals im Programm die Kategorie Junioren, die die SG Lünen ebenfalls nach Bochum schickte. Die ... Mehr lesen

2021-11-15T17:24:51+01:0015. November 2021|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

NRW Masters in Kamen erfolgreich

Am vergangenen Wochenende fanden die NRW-Meisterschaften der Masters in Kamen statt. Die SG Lünen war gleich mit zehn Aktiven dabei. Das Fazit: Alle waren sehr erfolgreich! Insgesamt gewann die SG Lünen 19 Medaillen - gleich sechs Mal Gold, sieben Mal Silber und sechs Mal Bronze. Zunächst konnte die Herrenstaffeln der AK100 über die 4x50 Lagen und 4x50 Freistil zu Gold schwimmen. Mit dabei waren Matthias Hövener, Nils Bergmann, Christian Fahrenholz und Sascha Kaczmarek. Dies gelang ebenfalls der Damenstaffel der AK120 über die 4x50 Freistil. Hier schwammen Steffi Tiedtke, Anika Horstmann, Sarah Fladung und Sylvia Kaczmarek. Erfolgreichster Schwimmer war jedoch Matthias Hövener, der zusätzlich ... Mehr lesen

2021-11-11T10:45:09+01:0011. November 2021|Masters, Wettkämpfe|

Erste Erfolge bei den NRW-Meisterschaften in Bochum

Am vergangenen Wochenende stand für drei Lüner Schwimmer gleich eine Meisterschaft auf dem Wettkampfprogramm: Die NRW-Meisterschaften der älteren Jahrgänge in Bochum. Jan und Tim Böckmann sowie Tom Ribbing (alle Jahrgang 2003) nutzen den Wettkampf nicht nur als Motivation – sondern hatten hier auch die Möglichkeit, sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) zu qualifizieren. Dies gelang vor allem Jan Böckmann. Über die 50 Meter Brust, die 50 Meter Rücken und auch knapp über die 100 Meter Rücken schaffte er es aktuell in die Top25 in seinem Jahrgang – was die Voraussetzung für die Teilnahme an den DJM Ende Oktober in Berlin ist. Doch auch ... Mehr lesen

2021-10-10T13:02:35+02:0010. Oktober 2021|1. Mannschaft, Wettkämpfe|