2. Mannschaft

/2. Mannschaft

Laura Störmer verlässt die SG2 als Trainerin

Laura Störmer verlässt als langjährige Trainerin zum Sommer die SG2. Über drei Jahre hat sie die Kinder im Training und bei Wettkämpfen betreut. Damals hatte sie zusammen mit Martin Glajcar die Mannschaft von Steffen Renze übernommen. Jetzt hört sie studiumsbedingt auf. Am liebsten erinnert sie sich an das Trainingslager mit der SG2 in Dänemark im vergangenen Jahr zurück. "In der Woche hat man wirklich gemerkt, wie die Kinder als Mannschaft zusammengewachsen sind und das war sehr schön zu sehen", erzählt sie. An diesem Montag haben sich Sascha Kaczmarek und Sabrina Rezun als Vorsitzende der SG Lünen dann bei Laura für die schöne Zeit ... Mehr lesen

2019-07-10T20:39:42+02:008. Juli 2019|2. Mannschaft|

So erfolgreich war der Lippepokal 2019

Es wurde geschwommen, angefeuert, gesiegt und verloren. Der „Internationale Schwimmwettkampf der SG Lünen um den Lippepokal der Sparkasse an der Lippe“ im Freibad Cappenberger See war dieses Jahr durchweg ein voller Erfolg. 600 Schwimmer*innen nahmen beim der 28. Ausgabe des Lippepokals teil - fast die Hälfte von ihnen zeltete sogar vor Ort. Bei bestem Freibadwetter - ausgenommen dem Samstagmorgen - feuerte das schwimmbegeisterte Publikum ihre Teams lautstark an. Vor allem wegen der vielen verschiedenen Finals mit attraktiven Prämien, die von der Sparkasse an der Lippe gesponsert wurden war der Wettkampf so beliebt. Doch für die Lüner Schwimmer war die Konkurrenz aus Berlin, den ... Mehr lesen

Erster Freibadwettkampf der Saison ist erfolgreich

Beim 39. Sparkassen Swim Open in Kamen konnten die Schwimmer der zweiten Mannschaft der SG Lünen sowie die Nachwuchsschwimmer der TUS Youngster bei dem erste Freibadwettkampf der Saison überzeugen. Durch das trotz schlechter Vorhersagen gute Wetter konnte vor allem auch die SG2 noch einmal gute Leistungen erbringen. Schließlich war es für sie alle die letzte Möglichkeit, sich für die Südwestfälischen Meisterschaften in gut einem Monat zu qualifizieren. Vor allem Lucius Deseniß, Ruslan Iskakov, Lara Vogt (alle Jahrgang 2007), Viviane Krings (Jahrgang 2006), Chiara Kuhn, Svenja Spork und Max Puppe (alle Jahrgang 2008) konnten noch einmal mit vielen persönlichen Bestzeiten und teilweise der ein ... Mehr lesen

2019-05-28T11:01:12+02:0028. Mai 2019|2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Drei Lüner Jungs dominieren in Plettenberg ihren Jahrgang

Alle der zweiten Mannschaft der SG Lünen haben beim Tageswettkampf in Plettenberg sehr gut abgeschnitten. Beim traditionellen Aqua Magis Cup 2019 waren vor allem Lucius Deseniß, Joost Neumann und Ruslan Iskakov am stärksten: In allen Disziplinen teilen sie sich in ihrem Jahrgang 2007 die ersten drei Plätze unter sich auf. Damit dominierten sie klar ihren Jahrgang. Auch Carla Gilles (Jahrgang 2008), die erst seit kurzer Zeit in der SG2 ist, überzeugte mit massiven Verbesserungen. Insgesamt zeigten alle Kinder ein sehr gutes Stehvermögen – immerhin hatten alle an nur einem Tag fünf Starts.

2019-05-13T12:00:22+02:0013. Mai 2019|2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Viele Qualifikationszeiten beim Internationalen Swim Cup in Hamm

Der erste Internationale Swim Cup in Hamm war für die Schwimmer der SG Lünen ein wichtiger Wettkampf für die Qualifikationen zu Deutschen, Landes- oder Bezirksmeisterschaften. Dabei waren die Leistungen aller Lüner Schwimmer insgesamt sehr gut. Vor allem Daniel Lehmann (100 Meter Brust) und Tom Ribbing (100 und 200 Meter Rücken) nutzen diese letzte Chance, um sich für die NRW Jahrgangsmeisterschaften am 4./5. Mai zu qualifizieren. Jan Böckmann (wie Daniel und Tom Jahrgang 2003) war bereits über all seine Hauptstrecken für die Landesmeisterschaften qualifiziert und schwamm in Hamm zudem noch einmal über 50 Meter Schmetterling, 100 Meter Rücken und 100 Meter Brust unterhalb der ... Mehr lesen

2019-04-11T09:15:28+02:0010. April 2019|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

SG ist die Mannschaft des Jahres 2018

So viele Lüner Schwimmer hat es noch nie gegeben, die bei der alljärhlichen Sportlergala der Stadt Lünen geehrt wurden. Doch nicht nur das. Die Staffel rund um Dominik Patzelt, Christian Fahrenholz, Benedikt Oehl, Matthias Hövener, Steffen Renze und Sascha Kaczmarek schaffte eine Sensation: Nachdem sie im vergangenen November einen neuen Deutschen Rekord geschwommen waren, holten sie sich bei der Sportlergala auch Mannschafts-Gold, sowie den Titel "Mannschaft des Jahres 2018". Dabei sei es laut Sascha Kaczmarek, erster Vorsitzender der SG Lünen, gar nicht so einfach, in der Altersklasse 100 immer noch so gute Schwimmer aus einer Mannschaft zu versammeln, sodass der Rekord möglich war. Eine besondere ... Mehr lesen

2019-04-03T09:20:17+02:002. April 2019|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Masters|

Schwimmnachwuchs der SG Lünen überzeugt in Bergkamen

Insgesamt vier Lüner Mannschaften starteten am vergangenen Wochenende beim 39. Frühlingsschwimmfest in Bergkamen. Die zweite Mannschaft der SG Lünen, die Leistungsgruppe und die Youngster des TUS sowie die Nachwuchsmannschaft des SCC. Damit gingen die Lüner mit insgesamt 36 Schwimmern sogar mit mehr Nachwuchstalenten, als die Gastgeber aus Bergkamen an den Start. Erfreulich war vor allem, dass viele Lüner in der Pokalwertung für den jahrgangsbesten Schwimmer landeten. Lara Vogt (2007), Justus Garn (2010), Aaron Jason Krause (2009) und Lucius Deseniß (2007) konnten sich dabei gegen ihre Konkurrenz durchsetzen und brachten den Pokal mit nach Hause. Doch auch Alexia Färber (2010), Ida Lotte Seiler (2008), Josephine ... Mehr lesen

2019-03-19T19:34:20+02:0019. März 2019|2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Erste Qualifikationen für die DJM schon am Anfang der Saison.

Die Race Days in Dortmund – Ein perfekter erster Langbahnwettkampf für die Schwimmer der SG Lünen um schon einmal zu zeigen, was sie so drauf haben. Und da sorgten vor Jan Böckmann und Rufus Deseniß für einen Kracher: Sie qualifizierten sich gleich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) im Sommer in Berlin. Zuerst legte Rufus Deseniß (2004) vor: Er schwamm über die 50 Meter Freistil mit 26,18 Sekunden 0,17 Sekunden unter der Qualifikationszeit. Auch über die doppelte Distanz schaffte er dies mit 57,39 (0,14 Sekunden unter der Qualifikationszeit ebenfalls). Aber nicht nur das. Er konnte sich auch gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und erschwamm ... Mehr lesen

2019-03-05T14:38:37+02:005. März 2019|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

2006er Mädels der SG2 sorgen für guten Start in die Saison

Das 37. Internationale Dortmunder Schwimmfest im Dortmunder Südbad war für die zweite Mannschaft der SG Lünen am vergangenen Wochenende ein sehr guter Start in die kommende Langbahnsaison. Lucius Deseniß (2007) glänzte dabei über die 50 Meter Freistil: 32,03 Sekunden. Damit schwamm er nicht nur auf den ersten Platz in seiner Altersklasse, sondern verbesserte seine persönliche Bestzeit auch um über eine Sekunde. Doch auch Joost Neumann (2007) konnte über die 400 Meter Freistil überzeugen. Er schaffte mit seiner Endzeit von 05:23,86 Minuten zwar knapp die NRW Pflichtzeit nicht, konnte seine eigene persönliche Bestzeit aber deutlich nach oben schrauben. Die 2006er Mädels (Derya Adsan, Anna Gusev, ... Mehr lesen

2019-02-08T16:06:29+02:008. Februar 2019|2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Amelie Statnik schwimmt Stadtrekord bei südwestfälischen Meisterschaften

Es war eine starke Leistung zum Jahresabschluss, mit der sich die Lüner Schwimmer bei den südwestfälischen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Dortmund präsentierten. Über ein Drittel der Starts war noch einmal eine neue persönliche Bestzeit. Zu den vielen Medaillen kamen zudem auch noch fünf Finalteilnahmen, bei denen die Lüner glänzen konnten. Amelie Statnik (1997) war gleich zwei Mal über die 50 Meter Freistil und 50 Meter Schmetterling im Finale. Bei letzterem wurde sie nicht nur zweite: Sie belohnte sich auch gleich mit einem neuen Stadtrekord über diese Strecke. Zudem erreichten auch Gerrit Gutscherra (1995) über die 50 Meter Schmetterling, Tom Ribbing über 100 ... Mehr lesen

2018-12-18T21:29:23+02:0018. Dezember 2018|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|