Allgemein

Startseite/Allgemein

Langsam zurück ins Wasser

Die 1. Mannschaft der SG Lünen trainiert seit einer Woche wieder im gewohnten Element. Eine Kooperation mit dem Bürgerfreibad Selm macht dies möglich. Hergestellt wurde der Kontakt über einen Masters Schwimmer der SG, Martin Mecklenbrauck. Erfreulicherweise konnte der Geschäftsführer des Bürgerfreibads in Selm, Markus Jungeigles, den Schwimmerinnen und Schwimmern aus Lünen montags und freitags jeweils 1,5 Stunden Trainingszeit im Anschluss an die regulären Öffnungszeiten des Freibades zur Verfügung stellen. So können die Aktiven aus Lünen nun endlich, nach 14 Wochen ohne Training im Wasser, mit den Vorbereitungen für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften – unter anderem in der 2. Bundesliga – starten. Dies ist umso ... Mehr lesen

2020-06-18T12:35:28+02:0018. Juni 2020|1. Mannschaft, Allgemein|

Schwimmen in Corona-Zeiten: Training ohne Wasser

Homeoffice, Homeschooling und Freunde online treffen. All das geht von zu Hause – genau wie das Schwimmtraining der SG Lünen. Seit Kurzem fangen die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG aber wieder an, gemeinsam zu trainieren – auf Abstand und im Freien. Doch noch immer findet das Training auf dem Trockenen statt. Denn weder das Hallenbad noch das Freibad haben in Lünen wieder geöffnet. Seit dem 16. März – also seit gut elf Wochen – hat das Hallenbad wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Doch auch seit dem 16. März wird in der ersten und zweiten Mannschaft der SG Lünen fleißig weitertrainiert. Denn die Trainer ... Mehr lesen

2020-05-28T16:56:55+02:0028. Mai 2020|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein|

Der Lippepokal 2020 fällt aus

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation muss der Lippepokal 2020 leider abgesagt werden. Wir hoffen, alle im Jahr 2021 gesund wieder in Lünen begrüßen zu dürfen! Unfortunately, due to the current corona situation, the Lippepokal 2020 has to be cancelled. We hope to welcome everyone back in 2021!

2020-05-14T14:29:10+02:0014. Mai 2020|Allgemein|

SG2 kegelt zum Jahresanfang

Zum Jahresanfang startet die SG2 gleich mit einem kleinen Event: Am Sonntag gingen sie alle gemeinsam Kegeln. Denn die Familie Riepe (Besitzer des Ringhotels) hatte die zweite Mannschaft der SG Lünen dazu eingeladen. Neben dem Kegeln gab es zum Saisonstart auch Essen und Trinken. "Für uns war das einfach ein Jahresanfangsevent, weil wir keinen Jahresabschluss hatten und es hat natürlich viel Spaß gemacht", erzählt Trainer Martin Glajcar.

2020-01-27T18:23:09+01:0027. Januar 2020|2. Mannschaft, Allgemein|

Masters erfolgreich bei DMM in Freiburg, der Nachwuchs punktet im Sauerland

Neben den DMSJ am vergangenen Wochenende waren die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Lünen auch bei den Deutschen Mastermeisterschaften (DMM) und dem Nachwuchswettkampf im Sauerland erfolgreich. Nils Bergmann (r.) gewinnt Bronze über die 50 Meter Freistil bei den DMM. Für insgesamt elf Aktiven ging es zu den DMM nach Freiburg. Auch einige Aktive, die lange nicht mehr an offiziellen Wettkämpfen teilgenommen hatten, schwammen mit. Alle erlebten in Freiburg eine tolle Stimmung vor Ort und spannende Wettkämpfe in einem vermeintlich „schnellem Becken“. Am Ende konnte sich ihre stolze Ausbeute von sechs Medaillenrängen durchaus sehen lassen. Im Einzel erreichten Christian Fahrenholz über die ... Mehr lesen

2019-12-03T11:55:37+01:003. Dezember 2019|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Wettkämpfe|

Josephine Prinz knackt Pflichtzeit für NRW-Jahrgangsmeisterschaften

An diesem Wochenende fand für die Nachwuchsmannschaften beim 23. Dortmunder Pokalschwimmen vom ATV Dortmund Dorstfeld der nächste Wettkampf in dieser Saison statt, bei dem es vor allem darum ging, Zeiten zu verbessern und einige Pflichtzeiten für die kommenden Meisterschaften zu erfüllen. Bei der zweiten Mannschaft der SG Lünen haben vor allem die neuen Schwimmerinnen und Schwimmer des Jahrgangs 2009 gut in die Mannschaft eingefunden. Vor allem Jason Krause, Jan Unterste und Mattis Richter (alle Jahrgang 2009) haben sich über viele Strecken gut verbessert. Auch Josephine Prinz (Jahrgang 2007) konnte glänzen, indem sie sich eine Pflichtzeit für die NRW-Jahrgangsmeisterschaften erschwommen hat: Über 100 Brust ... Mehr lesen

2019-10-09T21:30:20+02:009. Oktober 2019|2. Mannschaft, Allgemein, Wettkämpfe|

Viele Südwestfalentitel gehen nach Lünen

Bei den ersten Meisterschaften in der neuen Schwimmsaison – den Südwestfälischen Meisterschaften der Master – ging gleich ein großes Lüner Team an den Start: Insgesamt zwölf Lüner*innen schwammen am Wochenende in Hamm um die Titel. Alle Aktiven zeigten gute Leistungen und holten viele Südwestfalentitel nach Hause. Und am Ende konnte sich die Statistik wirklich sehen lassen. Denn bei über 60 Prozent der Starts schlugen die Lüner*innen als erstes an und sicherten sich den Titel. Auch bei den anderen Starts war das Endergebnis fast immer ein Podiumsplatz. Bei der 4x50 Meter Lagenstaffel der Frauen mussten sich die Schwimmerinnen nur dem SV Hagen geschlagen geben ... Mehr lesen

2019-09-16T16:40:53+02:0016. September 2019|Allgemein, Masters|

Drei Lüner überzeugen bei den Südwestfälischen Meisterschaften im Finale

Einer der letzten Höhepunkte in diesem Jahr stand am Wochenende für die Schwimmer und Schwimmerinnen der SG Lünen auf dem Programm: die Südwestfälischen Langbahnmeisterschaften in Bochum. Trotz einiger technischer und organisatorischer Probleme seitens des Veranstalters/ Ausrichters sind die Leistungen insgesamt gut ausgefallen. Insbesondere sind hier die Finalteilnahmen von Jan und Tim Böckmann (beide 2003) über die 100 Meter Brust zu erwähnen. Beide konnten sich souverän dafür qualifizieren und belegten am Ende den sechsten und siebten Platz. Tim Böckmann schwamm dabei sogar mit 1:13:06 eine neue persönliche Bestzeit. Marie Blohes und Jan Böckmann Auch Marie Bloehs (2001) schaffte den Sprung in das ... Mehr lesen

2019-07-03T12:00:40+02:002. Juli 2019|Allgemein|

Fünf Titel bei den DMM für die SG Lünen

Während die Nachwuchsschwimmer der SG Lünen bei den DJM in Berlin waren, gingen die Master der SG Lünen bei den DMM - den Deutschen Meisterschaften der Masters - in Karlsruhe an den Start. Insgesamt mit fünf Schwimmern fuhren die Lüner nach Baden-Württemberg und holten insgesamt fünf Meistertitel. Hinzu kamen weitere drei Silbermedaillen und zwei Bronzemedaillen. Damit waren die DMM eine der erfolgreichsten Meisterschaften der letzten Jahre. Die Sieger bei den DMM Christian Fahrenholz (Jahrgang 1992) holte über die 100 Meter Brust und die 50 Meter Brust eine Goldmedaille und den Titel "Deutscher Mastermeister 2019". Benedikt Oehl, Jahrgang 1994, sicherte sich ... Mehr lesen

2019-06-04T09:54:58+02:004. Juni 2019|Allgemein, Masters, Wettkämpfe|

Matthias Hövener ist Deutscher Mastermeister über die 800 Meter Freistil

Am Wochenende fanden die 35. Internationalen Deutsche Meisterschaften der Masters (DMM) "Lange Strecke" in Halle an der Saale statt - auch für einige Schwimmer der SG Lünen. Dort schaffte Matthias Hövener (1990) in einer Zeit  von 9:37,51 Minuten über die 800 Meter Freistil eine Sensation: Er wurde Deutscher Mastermeister in seiner Altersklasse und durfte sich neben dem Titel auch über eine Goldmedaille mit nach Hause nehmen . Auch sein Vereinskollege Christian Fahrenholz (1992) schwamm diese Distanz und wurde mit seiner Zeit von 11:17,78 Minuten fünfter. Doch auch Susanne Kinscher, Martina Volk, Gisela Haushalter, Melanie Spigiel und Britta Hackländer gingen in Halle an der ... Mehr lesen

2019-04-08T16:12:35+02:008. April 2019|Allgemein, Masters, Wettkämpfe|