Gründungsideen

/Gründungsideen

Gründungsideen

Im Rahmen von zwei weiteren Vorbereitungssitzungen in 1988 wurden die Modalitäten zur Gründung der Startgemeinschaft im einzelnen festgelegt. Nicht zuletzt nach den Erklärungen des damaligen 1. Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Lünen Wolfgang Mowinkel und dessen Hauptgeschäftsführers Wolfgang Tautz, letzterer in Personalunion als stellvertretender Amtsleiter des Sport- und Bäderamtes der Stadt Lünen, dass die Gründung einer Startgemeinschaft insbesondere angezeigt sei, um den Bau einer Traglufthalle über dem Sportbecken des Freibades ”Cappenberger See” in Lünen zu fördern. Um hierfür eine Legitimationsbasis herzustellen, beschlossen die Vereinsvorsitzenden der Stammvereine am 29.09.1988 die Gründung der ”Startgemeinschaft Schwimmen Lünen”.

2017-02-23T10:33:08+00:0031. August 2016|