News

/News/

Sieben Südwestfälische Meistertitel gehen nach Lünen

Die Bilanz der Master-Schwimmer der SG Lünen bei den Südwestfälischen Meisterschaften der Mittel- und Langstrecke im Dortmunder Südbad kann sich sehen lassen. Von acht Starts am 26. und 27. Januar führten sieben auf das Podest. Davon standen Sarah Fladung, Melanie Spigiel und Sebastian Fladung fünfmal ganz oben und nahmen nicht nur die Goldmedaille, sondern in ihren Altersklassen auch den Titel „Südwestfälischer Master-Meister 2019“ entgegen. Sarah Fladung, Altersklasse 40, erreichte über 200 m Rücken in 3:24,15 und 800 m Freistil in 12:30,85 jeweils den ersten Platz. Bei den 200 m Freistil erschwamm sie sich in 2:44,99 den zweiten Platz. Melanie Spigiel, Altersklasse 40, ging ... Mehr lesen

2019-01-28T19:28:25+00:0028. Januar 2019|1. Mannschaft, Masters, Wettkämpfe|

Letzten Test für die DMS erfolgreich bestanden

Das neue Jahr beginnt für die SG Lünen sofort mit einem großen Testwettkampf: Der Münsteraner Mittelstreckenvergleich ist nicht nur der erste Wettkampf in diesem Jahr, sondern gleichzeitig auch die Generalprobe für die kommenden Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen (DMS), die Anfang Februar stattfinden. Hier zeigte sich, dass die Lüner Schwimmer für diesen Saisonhöhepunkt gut in Form sind. Das machte sich unter anderem durch die Finalteilnahmen von Nils Bergmann (1999, 100 Meter Freistil), Dominik Patzelt (1995, 100 Meter Rücken), Tom Ribbing (2003, 100 Meter Rücken), Felix Reichmann (2003, 100 Meter Brust) und Marius Glajcar (1996, 100 Meter Schmetterling) bemerkbar. Letzterer konnte sich in diesem Finale ... Mehr lesen

2019-01-22T20:39:40+00:0022. Januar 2019|1. Mannschaft, Wettkämpfe|

Amelie Statnik schwimmt Stadtrekord bei südwestfälischen Meisterschaften

Es war eine starke Leistung zum Jahresabschluss, mit der sich die Lüner Schwimmer bei den südwestfälischen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Dortmund präsentierten. Über ein Drittel der Starts war noch einmal eine neue persönliche Bestzeit. Zu den vielen Medaillen kamen zudem auch noch fünf Finalteilnahmen, bei denen die Lüner glänzen konnten. Amelie Statnik (1997) war gleich zwei Mal über die 50 Meter Freistil und 50 Meter Schmetterling im Finale. Bei letzterem wurde sie nicht nur zweite: Sie belohnte sich auch gleich mit einem neuen Stadtrekord über diese Strecke. Zudem erreichten auch Gerrit Gutscherra (1995) über die 50 Meter Schmetterling, Tom Ribbing über 100 ... Mehr lesen

2018-12-18T21:29:23+00:0018. Dezember 2018|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Saisonabschluss

Beim letzten Training vor den Weihnachtsferien gab es für die erste und zweite Mannschaft noch einmal eine große Überraschung. Für die herausragenden schwimmerischen Leistungen im vergangenen Jahr erhielten die Lüner Schwimmer von der SG ein Präsent: Einen Schwimmrucksack - bestickt mit dem SG Lünen Logo und Namen. Bei Schwimmwettkämpfen kann dem Teamspirit jetzt also wirklich nichts mehr in Wege stehen. Auf einen guten Start ins neue Schwimmjahr 2019! SG2 SG1

2018-12-18T15:51:55+00:0018. Dezember 2018|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein|

Jahresabschluss für die SG2 in Plettenberg

Es war sozusagen der Saisonabschluss für die zweite Mannschaft der SG Lünen: Das traditionelle Jahrgangsabschlussschwimmen in Plettenberg. Mit 17 Teilnehmern reiste die SG Lünen hier an den Start und jeder einzelne Schwimmer konnte gute Leistungen erzielen. Fast die Hälfte der Starts waren neue persönliche Bestzeiten, darunter waren vor allem bei Alegra Seidel, Anna Gusev (beide 2006), Svenja Spork und Max Puppe (beide 2008) bei fast allen Starts Bestzeiten dabei. Auch vom Spaßbad am Samstagabend nach dem Wettkampf waren die Lüner nicht erschöpft. Insgesamt elf Mal landeten sie ganz oben auf dem Podest: Alegra Seidel, Ben Vogt, Derya Adsan, Emily Gramsch (alle 2006) sowie ... Mehr lesen

2018-12-12T10:42:57+00:0012. Dezember 2018|2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Gleich zwei Mannschaften zeigen starke Leistungen im DMSJ NRW-Finale

Gleich zwei Teams hatten sich für das das DMSJ NRW-Finale in Wuppertal qualifiziert. Das hat es seit 2005 nicht mehr gegeben. Mit der Jugend A weiblich und der Jugend B männlich fuhren nämlich gleich zwei starke Teams in die Schwimmoper nach Wuppertal, um sich ihren Konkurrenten aus ganz NRW zu stellen. Beide Staffelteams konnten bereits in der vorherigen Runde in Bochum mit ihren starken Leistungen überzeugen. An diesem Wochenende setzten aber alle Aktiven noch einmal einen drauf. Denn trotz der genialen Stimmung vor Ort hatten einige Schwimmer vorher noch mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Für die Jugend A weiblich gingen Lilli Baune, Marie ... Mehr lesen

2018-12-03T15:03:23+00:003. Dezember 2018|1. Mannschaft, Wettkämpfe|

Stadtmeisterschaften 2018 sind voller Erfolg

Nach eineinhalb Tagen voller packender Wettkämpfe standen sie fest: Die diesjährigen Lüner Stadtmeister. Über 200 Teilnehmer nahmen dieses Jahr an den Rennen im heimischen Lippebad teil. Doch nicht nur jeder einzelne Schwimmer kämpfte um den alleinigen Sieg. Wie in jedem Jahr ist es ein Kräftemessen der vier Stammvereine (TUS Lünen-Wethmar, SC Cappenberger See, SV Brambauer und der SV Lünen) um den Sieg in der Mannschaftswertung. Der TUS setzte sich hier bei der Jugend wie erwartet deutlich mit knapp doppelt so vielen Punkten wie der Zweitplatzierte SC Cappenberger See an die Spitze. Dritter wurde der SVL vor dem SV Brambauer. Auch in der Wertung ... Mehr lesen

2018-12-03T11:01:13+00:0025. November 2018|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

SG Lünen mit acht Staffeln bei dem DMSJ in Bochum

Zu den DMSJ Vorkampf am vergangenen Samstag in Bochum war die SG Lünen in jeder Jugend vertreten. Von den ganz Jüngsten der Jugend E (Jahrgänge 2009 und 2010) bis zu den Ältesten der Jugend A (Jahrgänge 2001 und 2002) schlugen sich die Lüner gut. Oftmals konnten sie sich sogar gegen die starke Konkurrenz aus dem gesamten Ruhrgebiet durchsetzen. In den nächsten Tagen wird sich dann zeigen, für welche der Lüner Mannschaften es zum Weiterkommen gereicht hat. Doch eines ist jetzt schon klar: Spaß und Teamgeist standen bei den Wettkämpfen ganz oben auf der Liste. Die Mannschaften der SG Lünen Beide Mannschaften der ... Mehr lesen

2018-11-20T09:47:10+00:0020. November 2018|1. Mannschaft, 2. Mannschaft|

Das Trainingslager trägt Früchte: Viele Bestzeiten bei NRW Meisterschaften

Die NRW Kurzbahnmeisterschaften standen am Wochenende für alle qualifizierten Lüner Schwimmer auf dem Programm. Mit 14 Schwimmern reiste die SG Lünen dafür nach Wuppertal – für die meisten sind die NRW Meisterschaften der Saisonhöhepunkt. In Wuppertal zeigte sich dann vor allem, dass das einwöchige Trainingslager im niederländischen Zeist in den Herbstferien nun Früchte trägt: Fast alle Aktiven, die im Trainingslager waren, schwammen durchweg Bestzeiten. Zu nennen sind hier unter anderem Felix Reichmann (2002), der über die 100 Meter Brust seine Bestzeit nochmals um fast zwei Sekunden nach oben schraubte. Auch Marie Bloehs (2001) stach hervor: Erst in Bielefeld vor zwei Wochen schwamm sie ... Mehr lesen

2018-11-13T09:28:42+00:0013. November 2018|1. Mannschaft, Wettkämpfe|

Doppelt Training zahlt sich bei Wettkampf in Bielefeld aus

Während andere ihre Schulferien genossen, waren die erste und zweite Mannschaft der SG Lünen im Trainingslager. In der ersten Woche fuhr die SG2 – wie bereits im letzten Jahr – mit dem SV Plettenberg in Kooperation nach Dänemark, um genau zu sein Nybourg. Zusammen mit dem SV Plettenberg waren sie mit 38 Schwimmern in Dänemark, in eigenem Haus und täglichem Wasser- und Landtraining. Teambuilding, Videoanalyse und natürlich Freizeitaktivitäten, wie Bowlen, Minigolfen oder Rallyes kamen dabei auch nicht zu kurz. Zwischen den Trainingseinheiten hatten die Schwimmer genug Zeit für Airhockey, Billard und Tischtennis. Das Technik Training dagegen fand sogar im hauseigenen Pool statt. In ... Mehr lesen

2018-11-06T08:39:40+00:006. November 2018|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Wettkämpfe|