1. Mannschaft

Startseite/1. Mannschaft

Stadtmeisterschaften im Schwimmen: SSC „TUS“ siegt bei der Jugend – der SVL bei den „Masters“

Nach dem erfolgreich verlaufenen Sprintwettkampf am späten Freitag-Nachmittag, bewarben sich 213 Sportler mit 611 Einzel- und 8 Staffelstarts um die diesjährigen Stadtmeistertitel. Leider schlug die Grippewelle auch bei dieser Veranstaltung voll zu, so dass gleich 116 Starts krankheitsbedingt nicht wahrgenommen werden konnten. Trotzdem gab es im Lippe Bad in den 22 Disziplinen spannende Rennen. Wie immer geht es bei den Stadtmeisterschaften nicht nur um die Einzeltitel, sondern auch um die Mannschaftwertungen der Jugend und Masters (Senioren). Jugendwertung Auch in diesem Jahr konnte der SSC „TUS“ Lünen-Wethmar die Jugendwertung mit 589 Punkten relativ klar vor dem SV Lünen 08, der es auf 317 Punkte ... Mehr lesen

2023-11-29T20:16:27+01:0029. November 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Wettkämpfe|

Tolle Stimmung beim Sprintwettkampf der SG Lünen im Lippe Bad

Bereits zum 3. Mal lud die Startgemeinschaft Lünen am letzten Freitag befreundete Schwimmvereine aus dem Umkreis zum Sprintwettkampf in das Lüner Lippe Bad ein. Diese Veranstaltung ist eigentlich aus der Not geboren worden. Während der Corona-Pandemie 2021 suchten die Vereine eine Möglichkeit, die Form ihrer Aktiven zu testen. Da offizielle Wettkämpfe verboten waren, wurden die Lüner Sprints als Trainingswettkampf ausgerufen. Die Veranstaltung kam so gut an, dass im Jahre 2022 dann eine offizielle Version installiert wurde. In diesem Jahr nahmen die Vereine aus Kamen, Unna, Witten-Annen, Dortmund-Brackel, Gut-Heil Aplerbeck, Werne und Bergkamen die Einladung aus Lünen gerne an, so dass insgesamt 132 Sportler ... Mehr lesen

2023-11-29T20:11:58+01:0029. November 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Wettkämpfe|

SG Lünen dominiert die Kreismeisterschaften im Schwimmen in Unna

Die Startgemeinschaft Lünen ist wieder die stärkste Vertretung im Kreis Unna! 179 Teilnehmer aus den Kreisstädten Werne, Bergkamen, Schwerte, Unna, Kamen und Lünen bewarben sich am letzten Wochenende im Hallenbad Unna in 30 Wettkämpfen um die begehrten Kreistitel. Insgesamt wurden 848 Einzel- und 22 Staffelstarts absolviert. Die Aktiven der beiden Auswahlmannschaften der SG Lünen und den Wettkampfteams der Stammvereine SSC „TUS“ Lünen-Wethmar und SV Lünen 08 fischten an den beiden Tagen nicht weniger als 197 Medaillen aus dem Wasser. Neben 94 Kreistiteln gab es 65 x Rang 2 und 38 x Rang 3 zu feiern. Erfolgreichste weibliche Teilnehmerin war Emma Klömpken (JG 2012) ... Mehr lesen

2023-11-01T18:46:25+01:001. November 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Emma Klömpken sichert fünf südwestfälische Meistertitel für die SG Lünen

"Ich bin begeistert von unserer Leistung!", sagt Trainer Momo Servatjoo nach den Südwestfälischen Meisterschaften am Wochenende in Kamen. "Das Wochenende hat gezeigt, welches Potenzial in unserer Mannschaft steckt." Denn insgesamt haben sich die Lüner Schwimmerinnen und Schwimmer nicht nur 82 Mal für die Südwestfälischen Meisterschaften qualifiziert. Gleich 16 Mal schwammen sie dabei auf Platz eins und sicherten sich den Titel "Südwestfälischer Meister". Bei über der Hälfte der Starts war eine Podiumsplatzierung dabei. Erfolgreichste Teilnehmerin war wohl Emma Klömpken (Jahrgang 2012), die sich gleich fünf Titel sicherte: Sie gewann ihre Jahrgangswertung über alle Rücken-Strecken (50, 100 und 200 Meter) sowie über die 50 und ... Mehr lesen

2023-09-26T08:47:28+02:0026. September 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

SG Lünen überzeugt beim Schwimmfest in Bergkamen mit Bestzeiten und Finalteilnahmen

Beim Internationalem Schwimmfest in Bergkamen hat die erste und zweite Mannschaft der SG Lünen einen starken Start in die Saison hingelegt. Fast jeder zweite Start war eine neue persönliche Bestzeit, außerdem gab es Medaillen und Finalteilnamen. So können die insgesamt 45 gemeldeten Lüner Schwimmerinnen und Schwimmer am Ende von einem langen Wochenende stolz auf sich sein. Ganz vorne mit dabei waren Hannah Sophie Grunert (Jahrgang 2011) und Aaron Jason Krause (Jahrgang 2009): Sie beide schafften bei all ihren Starts eine neue persönliche Bestzeit. Außerdem schaffte Hannah es gleich drei Mal in das Finale: über die 50 Meter Rücken, 50 Meter Schmetterling und 50 ... Mehr lesen

2023-09-20T21:05:47+02:0020. September 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Goldmedaillen und Finalteilnahmen bei den Südwestfälischen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende stand für die SG Lünen die erste Meisterschaft auf dem Wettkampfplan: die Südwestfälischen Meisterschaften in Iserlohn. Dafür hatten sich 38 Schwimmerinnen und Schwimmer von der SG Lünen qualifiziert. Für alle waren es allerdings schwierige Umstände: Denn die Südwestfälischen Meisterschaften in Iserlohn fanden im Freibad statt. Damit war es der erste Freibadwettkampf überhaupt - und besonders den Rückenschwimmerinnen und -schwimmern macht das Probleme: Denn sie konnten sich nicht an einer Hallendecke orientieren. Acht Meistertitel an die SG Lünen  Trotzdem haben alle Lüner Schwimmerinnen und Schwimmer gute Leistungen abrufen. Gleich sechs von ihnen wurden südwestfälische Meisterinnen und -meister. Matthis Richter (Jahrgang 2009) ... Mehr lesen

2023-06-08T13:30:32+02:0022. Mai 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Medaillenregen beim Aqua Magis Cup in Plettenberg

Am Wochenende ging es für die erste und zweite Mannschaft der SG Lünen ins Aqua Magis nach Plettenberg – nicht, um dort im Freizeitbad zu rutschen. Sondern dort fand der alljährliche Aqua Magis Cup statt, zu dem die SG Lünen schon seit Jahren fährt. Spaß machte der Wettkampf dort aber allemal. Denn für die Lünerinnen und Lüner war er sehr erfolgreich: Fast jeder dritte Start war gleich eine Goldmedaille, fast jede Schwimmerin und jeder Schwimmer nahm mindestens eine Medaille mit nach Hause. Außerdem gab es insgesamt viele neue persönliche Bestzeiten. So wurde die SG Lünen dann zweite in der Mannschaftswertung – ausgenommen dem ... Mehr lesen

2023-05-17T10:12:42+02:0017. Mai 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Finalteilnahmen und Pflichtzeiten beim arenameet in Bochum

Am Wochenende waren beide Mannschaften der SG Lünen in Bochum bei dem arenameet. Und hier regnete es förmlich Bestzeiten und Pflichtzeiten für die Südwestfälischen Meisterschaften. Einige Schwimmerinnen und Schwimmer konnten sich sogar auch für die NRW-Meisterschaften qualifizieren. Jan Unterste (Jahrgang 2009), Rabea Müller (Jahrgang 2008), Joline Rinne (Jahrgang 2006) und Jan-Ole Most (Jahrgang 2005) haben NRW-Pflichtzeiten geschafft – oder waren sehr nah daran sie zu knacken. Auf dem Konto der zweiten Mannschaft der SG Lünen stehen nun 47 Pflichtzeiten für die Südwestfälischen Meisterschaften – allein beim arenameet kamen 14 neue dazu. Eine der überraschendsten Zeiten kam aber wohl von Rufus Deseniß (Jahrgang 2004) ... Mehr lesen

2023-05-22T21:23:46+02:0022. Mai 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Goldmedaillen und Finalteilnahme bei den Race Days in Dortmund

Es ist einer der beliebtesten Wettkämpfe der Region: die Race Days im Dortmunder Südbad. Klar, dass dort auch die SG Lünen mit 42 Schwimmerinnen und Schwimmern gemeldet war. Und die sahnten auch dieses Mal wieder ordentlich Bestzeiten ab. Justus Garn (Jahrgang 2010) schaffte es über die 50 Meter Rücken sogar in das Jugend-Finale. Wegen des sehr starken Teilnehmerfeldes schafften jedoch nur wenige Lünerinnen und Lüner den Sprung auf das Podest. Deswegen sind diese Medaillen umso höher einzuordnen. Die einzigen beiden Goldmedaillen für die SG Lünen holten Hannes Hugo Neumann und Anni Schulte (beide Jahrgang 2012) – beide mit sehr starken Zeiten über die ... Mehr lesen

2023-03-09T17:54:36+01:009. März 2023|1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Wettkämpfe|

Junge Mannschaft überzeugt bei den DMS der Frauen in Lünen

An diesem Wochenende war es auch für die Damenmannschaft der SG Lünen so weit: Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen (kurz: DMS) standen im eigenen Hallenbad an. Und die liefen richtig gut: Trotz der sehr jungen Mannschaft landeten die Lünerinnen am Ende auf dem zweiten Platz in ihrer Südwestfalenliga. Die DMS sind in Lünen bekanntlich der mitunter wichtigste Wettkampf im Jahr. Und weil der für die Frauen dieses Jahr im eigenen Lippebad stattfand, war es eigentlich ein Heimspiel für die Mannschaft. Trotzdem war es in diesem Jahr nicht ganz einfach: Es gab viele kurzfristige krankheitsbedingte Ausfälle, sodass Trainerin Kathi Stember im letzten Moment noch ... Mehr lesen

2023-02-21T16:13:57+01:0021. Februar 2023|1. Mannschaft, DMS-Damen, Wettkämpfe|